FC Steinen Höllstein

FC Steinen Höllstein

Die offizielle Vereinshomepage

geomix Soccer Store
    Galatent

B1 ist Bezirksmeister 2017

14.05.2017
2 Spieltage vor Ende der Saison sichert sich die B1 in souveräner Manier die Bezirksmeisterschaft und steigt in dioe Landesliga auf.
B1 ist Bezirksmeister 2017
SG Murg  -  FC Steinen-Höllstein B1   2 : 4 (1 : 2)
Im Spiel bei der abstiegsgfährdeten SG Murg erwischten wir einen Traumstart. Nach zwei Minuten schoss Matthias aus 20 Metern auf das Murger Gehäuse. Sein abgeblockter Schuss  landete bei Justin, der den Torwart mit einem überlegten Schlenzer überwand. Murg spielte das von ihnen gewohnte kick and rush. So mussten wir in der Abwehr immer auf der Hut nach den langen Bällen sein. Zunächst hatten wir auch keine Mühe, diese Bälle abzufangen. In der 22. Minute spielte Julian einen genialen Pass in den Lauf von Matthias, der allein vor dem Torwart den Ball am Tor vorbei schoss. In der 34. Minute nutzten wir unsere Feldüberlegenheit, als  Julian aus 16 Metern abzog und der Torwart seinen Schuss nur abklatschen konnte. Matthias war zur Stelle und schob den Ball zum 2:0 über die Linie. Eine Minute später kam aus dem Nichts die kalte Dusche, als die Murger nach einem Fehlpass von Jakob in der Vorwärtsbewegung zum 2:1 vollenden konnten.
Nach der Pause verloren wir völlig den Faden. Unser Spiel nach vorne klappte nicht mehr und auch im Abwehrbereich entstanden immer wieder Lücken, welche die Murger zu Torchancen nutzten. Nach zwei solchen Chancen, setzte Marco in der 50. Minute Björn ein, der den Torwart mit einem Flachschuss zum 3:1 überwand. Zwei Minuten später paktisch eine Dublette. Pass Marco, Björn allein vor dem Torwart. Nur diesmal konnte der Keeper per Fussabwehr klären. In der 62. Minute dann die Entscheidung. Björn zirkelte einen Freistoss aus dem Halbfeld auf den Elfmeterpunkt, wo Justin angerascht kam und per Kopfball ins Tordreieck vollendete. Ein schönes Tor. In der 68. Minute setzte Björn erneut Justin ein, der allein vor dem Torwart überhastet über den Kasten drosch. Dazwischen kamen die Murger immer wieder zu Abschlüssen. Dabei zeigte sich dann, warum sie sich im Abstiegkampf befinden. Im Abschluss waren sie ziemlich harmlos. Dennoch gestatteten wir ihnen fünf Minuten vor dem Ende der Partie noch den 2:4 Anschlusstreffer, als ein Mittelfeldspieler an drei Abwehrspieler von uns vorbei marschierte und Dominik überwinden konnte.
Am Ende konnte trotz mässiger Leistung, vor allem in der 2. Halbzeit, der zur Meisterschaft benötigte Dreier eingefahren werden und nach Spielschluss wurde ausgiebig die Meisterschaft gefeiert, was sich dann bis in späte Nachtstunden hinzog.

Peter Maggi
Kreisliga A - West
. Runde
-:-
Verein
(-:-)
Sonntag, 28.05.2017, 15:00 Uhr
Wiesentalstadion
FACEBOOK
Sponsoren
  • sparkasse
  • galatent
  • volksbank-dreilaendereck
zurück
weiter