FC Steinen Höllstein

FC Steinen Höllstein

Die offizielle Vereinshomepage

geomix Soccer Store
    Galatent

Remis gegen Tiengen

02.04.2017
SG Steinen - Höllstein - SG Tiengen 0:0 (0:0)
Remis gegen Tiengen
Am Samstag durften wir die Mannschaft der SG Tiengen in Maulburg begrüssen.
Das Team um Trainer Streule kam mit der Empfehlung des drittbesten Sturms zu uns und von daher waren
wir gewarnt ob Ihrer Offensivstärke.
Wir von unserer Seite wollten dagegen halten und die drei Punkte zu Hause behalten.
In den ersten Minuten starteten wir gut ins Spiel, spielten gute Bälle in die Spitze und kamen so einigemale gefährlich vor
das Tor unserer Gäste, aber zwingende Torchancen ergaben sich daraus nicht.
Mitte der ersten Hälfte kamen dann die Gäste besser ins Spiel und es war ein Spiel auf Augenhöhe; und als wir dann noch aus unerklärlicher Weise die Ordnung im Mittelfeld verloren kippte das Spiel. Zum Glück konnten wir uns wieder auf Ben verlassen, der seit Wochen in konstant guter Form ist, als er einen strammen Schuss reaktionsschnell aus den Eck fausten konnte.
So gingen wir mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.
In dieser sprachen wir noch einmal unsere Schwachpunkte an, die wir im zweiten Abschnitt abstellen wollten.
Tiengen startete trotzdem besser ins Spiel und kam nun immer gefährlicher vor unser Tor. Aber zum Glück hatten wir Ben zwischen den Pfosten, der eins um andere Mal seine Klasse zeigte. 
Wir konnten uns erst nach und nach etwas vom Druck der Gäste befreien und hatten durch Omid, nach einer gefühlvollen Freistossflanke von David, die grosse Chance zur Führung, allerdings segelte der Ball Zentimeter über das Tor. Nun war es wieder einen Spiel auf Augenhöhe, obwohl die Gäste vom Langenstein die besseren Chancen hatten. Doch Ben, der einem durchgebrochenen Stürmer der Gäste im letzten Moment den Ball vom Fuss nehmen konnte und Lars, der in höchster Not einem einschussbereiten Gegenspieler den Ball wegspitzelte, vereitelten diese.
So blieb es dann beim 0:0 und dem Punkt. 

Fazit:
Sicherlich war das Spiel eine Steigerung von uns zum Spiel in Villingen, dennoch müssen wir uns weiterhin in einigen Bereichen verbessern um das Ziel Klassenerhalt zu erreichen.
Was der Punkt Wert ist, werden wir erst bei der Endabrechung wissen. 


Thomas Laleike
Verein
Kreisliga A - West
. Runde
2:3
(0:2)
Samstag, 22.04.2017, 15:30 Uhr
FACEBOOK
Sponsoren
  • sparkasse
  • galatent
  • volksbank-dreilaendereck
zurück
weiter